Nerello Calabia I.G.P. Rot 2016er 0,75 Liter Fl. 13,5% vol.

16,70  Inkl. MwSt. zzgl. Versand

Grundpreis: 22,27  / Liter

Spadafora Weine

Produziert & Abgefüllt: Cantine Spadafora SRL. Stammsitz – Z.I. Piano Lago 18 – 87050 Mangone (CS) Deposito in Donnici Inf.(CS) Italia.

Allergiehinweis: Enthält Sulfite

Restzuckergehalt: 4,2 g/l.

Kalabrien I.G.P. (Geografische Herkunftsbezeichnung).                                                                            Nerello auch genannt Calabrese und Greco Nero. Intensives Rubinrot, mit Granat Reflexen im Anschluss an die natürliche und notwendige Entwicklung in der Flasche. Intensiv und anhaltend mit feinem Geschmack nach Beeren, mit Anklang nach Lakritze und Kakao durch die feine Eichenfass Lagerung. Weich und samtig mit optimaler Tannin Struktur. Ein Wein von großer Persönlichkeit, mit ausgezeichneter Ausdauer die eine lange Lagerung ermöglicht.

Lieferzeit: 6 bis 8 Werktage

Produkt enthält: 0,75 Liter

Artikelnummer: 2C3 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
   

Beschreibung

Klassifizierung: Kalabrien IGP (Geografische Herkunftsbezeichnung)

Name: Nerello Calabria Rot 2016er

Produzierte Flaschen: Zirka 50.000 

Anbaugebiet: Die Herkunft der Trauben ist das Gebiet Donnici, aus diesem stammen ebenfalls die D.O.P Weine, denn der Nerello unterscheidet sich in den verschiedenen Rebsorten und dem Anteil der Traubenmengen die verwendet werden.

Rebsorte: Nerello auch genannt Calabrese und Greco Nero.

Kultivierungssystem: Alberello. Bewusst reduziert. Der durchschnittliche Ertrag beträgt 80 Doppelzentner pro Hektar.

Zeit der Weinlese: Ende September bis Mitte Oktober.

Weinherstellung: Sanfte Pressung mit langer Maischegärung.

Gärung: Im Stahltank bei thermokontrollierter Temperatur.

Verfeinerung: Als erstes im Stahltank, im zweiten Durchgang für etwa sechs Monate in Eichenfässern, zum Schluss dann sechs Monate Flaschenruhe.

Sensorische Merkmale

Farbe: Intensives Rubinrot, mit Granat Reflexen im Anschluss an die natürliche und notwendige Entwicklung in der Flasche

Duft: Intensiv und anhaltend mit feinem Geschmack nach Beeren, mit Anklang nach Lakritze und Kakao durch die feine Eichenfass Lagerung.

Geschmack: Weich und samtig mit optimaler Tannin Struktur. Ein Wein von großer Persönlichkeit, mit ausgezeichneter Ausdauer die eine lange Lagerung ermöglicht.

Empfehlung: Passt sehr gut zu gewürzten regionalen Gerichten und zu dunklem Fleisch, so wie zu reifem oder abgelagertem Käse.

Trinktemperatur: Ca.18 – 20°C (Empfehlung vor dem Trinken dekantieren)

Alkoholgehalt: 13,5% vol.

Restzuckergehalt: 4,2 g/l.

Gesamtsäure: 5,54 g/l.

Da das Produkt nur in begrenzter Menge vorhanden ist, erfolgt der Verkauf nur solange der Vorrat reicht.

Das Bild kann vom Original leicht abweichen.

Spadafora Weine Auszeichnungen