765 Jacur Bernardi (Vino Spumante Sekt) Extra Dry 0,75 Fl.

11,50  Inkl. MwSt. zzgl. Versand

Grundpreis: 15,33  / Liter

Produzierte & Abgefüllt: Azienda Agricola Bernardi (von Bernardi Pietro e Figli) – Via Mercatelli 10 – 31058 Collalto di Susegana (TV) Italien Loc. S. Anna.

Allergiehinweis: Enthält Sulfite

Restzuckergehalt: 16 g/l.

Produkt erfordert eine Altersverifikation (JuSchG-unter 18 J. keine Abgabe).

Sekt 765 Jacur Extra Dry. Sekt Treviso Hügel (Glera Vino Spumante Cru).100% Glera. Leuchtendes Strohgelb mit feinem und anhaltendem Perlage. Elegant und zart, fruchtig und leicht aromatisch. Lebendiger, frischer und einem eleganten Geschmack

Lieferzeit: 6 bis 8 Werktage

Produkt enthält: 0,75 Liter

Artikelnummer: J/765 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,
   

Beschreibung

Klassifizierung: Sekt Treviso Hügel (Glera Vino Spumante Cru)

Name: 765 Jacur Extra Dry (Sekt)

Produzierte Flaschen: 150.000

Anbaugebiet: Collalto di Susegana, ein kleines Dorf. Das Gebiet ist eine hügelige Gegend 90 Meter über dem Meeresspiegel. Bodenart lehmig.

Rebsorte: 100% Glera

Kultivierungssystem: Sylvoz-System 

Zeit der Weinlese: Die Ernte findet zirka vom 20. September bis 10. Oktober per Handlese statt, wenn die zuckerhaltige Reife durch einen guten Säuregehalt ausgeglichen wird.

Weinherstellung: Sanfte Pressung der Trauben, mit sofortiger Trennung von den Schalen bei kontrollierter Temperatur von 20°C.

Gärung: Langsame Gärung im geschlossenen Stahltank bei thermokontrollierter Temperatur von 12-14° C.

Verfeinerung: Anschließend reift der Sekt 765 Jacur Extra Dry für weiter 30 Tage auf der Feinhefe sowie 30 Tage in der Flasche.

Alkoholgehalt: 11,5% vol.

Restzuckergehalt: 16 g/l.

Gesamtsäure: 6 g/l.

Sensorische Merkmale

Farbe: Leuchtendes Strohgelb mit feiner und anhaltender Perlage.

Duft: Elegant und zart, fruchtig und leicht aromatisch.

Geschmack: Lebendig, frisch und einem eleganten Geschmack.

Empfehlung: Es ist ein ausgezeichneter Aperitif und eignet sich besonders gut zu Fischgerichten, ist aber auch zu jeder anderen Tageszeit ein Genuss.

Trinktemperatur: Ca. 6 – 8°C

Jacur wurde aus einer Studie der Familie Bernardi geboren, die Geschichte, Önologie und Erforschung der Ursprünge des Landes selbst kombiniert. Die Bernardi Weinkellerei befindet sich vollständig im historischen Produktionsgebiet, nicht weit vom dem heiligen Fluss der Heimat entfernt.
In weit abgelegenen Zeiten, einem Gebiet, das für Handel und Kommunikation weit verbreitet war und sich, nicht überraschend, in der “via mercatelli” befindet, abseits des heimischen Marktes und der handelsrouten.
Auf einem der Höfe gibt es seit dem 18. Jahrhundert einen Sichtungspunkt namens Jacur 765. Dieser Ort befindet sich genau in der Mitte des Weinbergs, wo die Trauben (Glera) für die Herstellung dieses Schaumweins geerntet werden, um im Bereich unseres Sekts eine weitere Auswahl zu geben, eine neue zu trinken.

Da das Produkt nur in begrenzter Menge vorhanden ist, erfolgt der Verkauf nur solange der Vorrat reicht.

Das Bild kann vom Original leicht abweichen.