FIEGOROSSO Magliocco Terre di Cosenza D.O.P. Donnici (Rot) 2019er 0,75 Liter Fl. 13% Vol.

12,50  Inkl. MwSt. zzgl. Versand

Grundpreis: 16,67  / Liter

Spadafora Weine

Produziert & Abgefüllt: Cantine Spadafora SRL. Stammsitz – Z.I. Piano Lago 18 – 87050 Mangone (CS) Deposito in Donnici Inf. (CS) Italia.

Allergiehinweis: Enthält Sulfite

Restzuckergehalt: 5,4 g/l.

Produkt erfordert Altersverifikation (JuSchG-unter 18 J. keine Abgabe)

Terre di Cosenza D.O.P. (Qualitätswein mit kontrollierter und geschützter Herkunftsbezeichnung). Typische autochthone Trauben der Region wie der Magliocco, il Greco nero und die Malvasia. Intensives Rubinrot, mit Granat Reflexen. Intensiv und anhaltend mit feinem würzigen Geschmack nach Kirschen und Brombeeren mit einer  Note von Zimt und Lakritz im Abgang. Vollmundig, mit großer Persönlichkeit, weich und elegant, mit der richtigen Säure, gute Nachhaltigkeit am Gaumen. 

 

Lieferzeit: 5 bis 6 Werktage

Produkt enthält: 0,75 Liter

Artikelnummer: 2C1 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
   

Beschreibung

Klassifizierung: Terre di Cosenza D.O.P. (Qualitätswein mit kontrollierter und geschützter Herkunftsbezeichnung) (Teilbereich Donnici)

Name: Fiegorosso (Rot)  2019er

Produzierte Flaschen: Zirka 35.000

Anbaugebiet: Donnici ist ein kleines Dorf südlich von Cosenza. Das Gebiet ist eine größere hügelige Gegend zwischen 400 und 600 Meter über dem Meeresspiegel, umgeben von den zwei Flüssen Crati & Savuto. Dieses historische Land ist sehr für den Anbau von Reben geeignet. Il Fiego ist ein Süd Bereich vor Donnici, aus dem Gebiet stammen die Trauben die für diese Weinherstellung verwendet werden.

Rebsorte: Typische autochthone Trauben der Region wie der Magliocco, Greco Nero und die Malvasia.

Kultivierungssystem: Alberello

Zeit der Weinlese: Ende September bis Mitte Oktober.

Weinherstellung: Sanfte Pressung mit Maischegärung.

Gärung: Im Stahltank bei thermokontrollierter Temperatur.

Verfeinerung: Als erstes in Stahl, dann eine vernünftige Entwicklung in der Flasche für mindestens sechs Monate, als Verfeinerung.

Sensorische Merkmakle

Farbe: Intensives Rubinrot, mit Granat Reflexen.

Duft: Intensiv und anhaltend mit feinem würzigen Geschmack nach Kirschen und Brombeeren mit einer  Note von Zimt und Lakritz im Abgang. 

Geschmack: Vollmundig, mit großer Persönlichkeit, weich und elegant, mit der richtigen Säure, gute Nachhaltigkeit am Gaumen. 

Empfehlung: Besonders zu regionalen Gerichten wie Fusilli mit Lamm Sauce, so wie gegrillter Wurst  ​​und geräuchertem Käse.

Trinktemperatur: Ca. 18 – 20°C

Alkoholgehalt: 13% Vol. 

Restzuckergehalt: 5,4 g/l.

Gesamtsäure: 5,28 g/l.

Die Hügel, von denen der Name Fiegorosso stammt, liegen in einem Mikrogebiet des Donnici Untergebiets der DOP Terre du Cosenza, in dem die Autochthone Rebensorte schon immer angebaut wurde. Die besondere Exposition und das einzigartige Mikroklima sorgen für eine pedoklimatische und ampelographische Charakterisierung. Die Pflanzen sind historische, als Schössling kultivierten Pflanzen mit sehr geringen Durchschnittserträgen und werden manuell geerntet. Diese Elemente kennzeichnen dieses Label als reinen Ausdruck des Territoriums.

Da das Produkt nur in begrenzter Menge vorhanden ist, erfolgt der Verkauf nur solange der Vorrat reicht. 

Das Bild kann vom Original leicht abweichen

Spadafora Weine Auszeichnungen