Don Bosco-Montepulciano d‘Abruzzo Riserva Rot D.O.P. 2012er 0,75 Liter Fl. 14% vol.

19,20  Inkl. MwSt. zzgl. Versand

Grundpreis: 25,60  / 1000 ml

Produziert & Abgefüllt: Azienda Vinicola Bosco Nestore & C. snc – Pescare, Contrada Casali 147 – 65010 Nocciano (PE) Abruzzo Italia.

Allergiehinweis: Enthält Sulfite

Restzuckergehalt: 1,7 g/l.

Produkt erfordert eine Altersverifikation (JuSchG-unter 18 J. keine Abgabe).

D.O.P. (Qualitätswein mit kontrollierter und geschützter Herkunftsbezeichnung). 100% Montepulciano. Intensives rubinrot im Anschluss an die natürliche und notwendige Entwicklung in der Flasche. Zarte Noten von Pflaumenmus, Zimt, schwarzen Pfeffer, Pfeifentabak und dunkler Schokolade. Weich und samtig mit optimaler Tanninstruktur, ein Wein von großer Persönlichkeit, mit ausgezeichneter Ausdauer die eine lange Lagerung ermöglicht.

 

Lieferzeit: 6 bis 8 Werktage

Produkt enthält: 0,75 ml

Artikelnummer: DONB12 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
   

Beschreibung

Klassifizierung: D.O.P. (Qualitätswein mit kontrollierter und geschützter Herkunftsbezeichnung)

Name: Don Bosco Montepulciano d‘Abruzzo Rot Riserva  2012er

Produzierte Flaschen: Zirka 30.000 

Anbaugebiet: Gemeinde von Nocciano Provinz Pescara Tenuta La Collina Abruzzen. Das Gebiet ist eine hügelige Gegend, 450 Meter über dem Meeresspiegel.

Rebsorte: 100% Montepulciano

Kultivierungssystem: Guyot. Doppelt umgeworfen bewusst reduziert, der durchschnittliche Ertrag ist 100 Zentner pro Hektar.

Zeit der Weinlese: Ende Oktober

Weinherstellung: Sanfte Pressung mit Schalen Gärung.

Gärung: Im Stahltank bei  thermokontrollierter  Temperatur. Mit malolaktische Fermentierung.

Verfeinerung: 24 Monate in Eichenfässern aus Slawonien von 35 Hl. final für Mindestens 18 bis 24 Monate in unterirdischen Tunnel Flaschenreife.

Alkoholgehalt: 14,00% Vol.

Restzuckergehalt: 1,7 g/l.

Gesamtsäure: 5,21 g/l.

Sensorische  Merkmale

Farbe: Intensives rubinrot im Anschluss an die natürliche und notwendige Entwicklung in der Flasche.

Duft: Zarte Noten von Pflaumenmus, Zimt, schwarzen Pfeffer, Pfeifentabak und dunkler Schokolade.

Geschmack: Weich und samtig mit optimaler Tanninstruktur, ein Wein von großer Persönlichkeit, mit ausgezeichneter Ausdauer die eine lange Lagerung ermöglicht.

Empfehlung: Rotes Fleisch, Lammrücken mit Kräutern, geräuchertem und gereiftem Käse.

Trinktemperatur: Ca. 18 – 20°C

Die Rebsorte Montepulciano

Montepulciano ist die typische rote Rebsorte der Abruzzen (ital. Abruzzo). Der reinsortige Rotwein aus dieser Rebsorte mit kontrollierter und geschützter Herkunftsbezeichnung) DOP (Denominazione di origine Protetta), wird unter dem Namen Montepulciano d’Abruzzo vermarktet. Die Weine reifen im Allgemeinen etwa ein Jahr im Holzfass. Die Weine aus dieser Region sollten aber nicht mit dem Vino Nobile di Montepulciano verwechselt werden. In der Gegend der Stadt Montepulciano wird die Rebsorte Montepulciano überhaupt nicht angebaut.
Falls der Wein mindestens 2 Jahre im Holzfass lagerte, darf er die Qualitätsbezeichnung Riserva tragen.

AZ. Vinicola Bosco Weine Auszeichnungen

    

Goldmedaille  National Weine Weinwettbewerb Pramaggiore  2010 Italien.

Silbermedaille  Premium Select Wine Challenge 2011 Deutschland.

Bronzemedaillen Challenge International du vin 2010 Frankreich

Da das Produkt nur in begrenzter Menge vorhanden ist, erfolgt der Verkauf nur solange der Vorrat reicht.

Das Bild kann vom Original leicht abweichen.